Ballistische Unterziehschutzweste "Hybrid"

634,27 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 20-28 Werktage

Produktausführung für:

Stichschutz:

  • 511-1215-855
  • Fertigung erfolgt auftragsbezogen, Lieferzeit 3-4 Wochen nach Auftrags- bzw. Zahlungseingang
Ein Standard-Unterziehschutzwesten-Set besteht aus: Ballistischen Paketen... mehr
Produktinformationen "Ballistische Unterziehschutzweste "Hybrid""

Ein Standard-Unterziehschutzwesten-Set besteht aus:

  • Ballistischen Paketen
  • Schockabsorber Herz + Wirbelsäule
  • 1 x Wechselhülle
  • 1 x Trage- und Aufbewahrungstasche
  • (Stichschutz-Paketen - optional gegen Aufpreis)

Bei dem hier angebotenen Modell handelt es sich um einen ballistischen Unterziehschutzwestenaufbau SK1 gem. Deutsche TR 03/2008 bzw. Prüfstufe 3 und Sondermunition gem. VPAM - APR 2006 aus einem Hybrid-Aufbau aus Para-Aramid-Gewebe und -Gelege.

Der ballistische Aufbau hat ein Flächengewicht von ca. 4,90 kg/m². Der Aufbau besteht aus einem speziellen Fein-Aramid-Gewebe, einem Aramid-Vlies und einem Aramid-Gelege und weist neben dem geringen Flächengewicht auch eine geringe Stärke auf.

Grundsätzlich bieten wir für weibliche Beamte einen ausgeformten Westenaufbau im Frontbereich an, um die Anpassung speziell bei großen Cup-Größen zu verbessern.
Die Praxis hat gezeigt, dass sich sehr viele weibliche Beamte für einen glatten Westenaufbau im Frontbereich entscheiden und erst ab einer Cup-Größe C bzw. D eine Ausformung des weichballistischen Frontpakets sinnvoll ist.
Der Aufbau ist in eine wasserdichte und lichtdichte Hülle eingeschweißt.

Auf den ballistischen Einschüben sind Taschen angebracht, in die die Schockabsorber für Herz- und Wirbelsäule eingeschoben werden.

Die Wechselhülle weist in der zum Körper gewandten Seite ein thermophysiologisches Material = spezielles Abstandsgewirke aus Coolmax® auf. Das Material bietet dem Träger einen extrem hohen Tragekomfort über einen längeren Zeitraum, nimmt die Körperfeuchtigkeit des Trägers auf, transportiert diese vom Träger weg und sorgt für einen Luftzirkulationseffekt. Dieser Aufbau kann 6-7 Stunden getragen werden, ohne dass der Träger ein unangenehmes Tragegefühl verspürt.
In Kombination mit einem Funktions-T-Shirt kann die Einsatzdauer noch gesteigert werden.
Durch die klassischen Gummi/Klett-Verbindungen im seitlichen Bereich der UZSW kann der Träger die Weste individuell anpassen. Die Gummi/Klett-Verbindung ist bei diesem Westentyp so gewählt, dass die Weste sowohl nach vorne wie auch hinten geschlossen werden kann (je nach Philosophie des Trägers).
Die Wechselhüllen sind nach Entnahme der ballistischen Einschübe bei 40°C waschbar und können bei verminderter Hitze, max. 60°C im Trockner getrocknet werden.
OPTIONAL kann ein Stichschutz in das ballistische System eingebracht werden.
Bei dem Stichschutzsystem handelt es sich um ein Ringgeflecht, aufgebracht auf einem Nadelfilz, eingenäht in das gleiche Hüllenmaterial wie die Ballistik.
Der Stichschutzaufbau wiegt ca. 4,60 kg/m² und ist äußerst flexibel.
Der Stichschutz ist so in das Hüllenmaterial eingenäht, dass eine zweite Tasche entsteht, in die die Ballistik zur Stabilisierung des Stichschutzes eingeschoben werden kann. Diese System-Kombination wird dann wiederum in die Wechselhülle eingeschoben.
Der Stichschutz kann, aufgrund seiner Instabilität, nicht ohne Ballistik getragen werden, da er durch die Körperbewegungen „zusammenrutschen“ würde.
Selbstverständlich ist die Ballistik wie auch der Stichschutz eindeutig gekennzeichnet, so dass es nicht zu einem Vertauschen der Aufbauten bzw. einem falschen Einschieben in die Wechselhülle kommen kann.
Auch ist die Körperseite deutlich gekennzeichnet, so dass ein Vertauschen von Außen- und Innenseite beim Einschieben in die Außenhüllen vermieden wird.
Die ballistische UZSW, sowie alle Hüllen werden in einer Trage- und Aufbewahrungstasche, in der der die Weste flach eingeschoben werden kann, geliefert. Außen auf der Tasche befindet sich ein transparentes Beschriftungsfach.
In jeder Tasche sind ein Produktleitfaden und eine Pfleganleitung enthalten, sowie eine Beschreibung zur Einstellung des Zahlenschloss.

  • Amerikanische Größen = XS bis XXL
  • oder Maßweste [siehe Maßblatt am Ende der Seite!]
  • ab Gr. XXXL + 30% Übergrößenzuschlag
Weiterführende Links zu "Ballistische Unterziehschutzweste "Hybrid""
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ballistische Unterziehschutzweste "Hybrid""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.